Dimension Sud
Since 2001

 

 

 

 

Koch-Workshops
Tapenade
Sardellenpaste
Pesto 
Früchte-Blüten-Desserts
Vorspeisen-Buffets

Verkostung und Vorstellung
Rund um die Olive
Die Blüten
Honig

Provenzalischer Challenge

 

Schlemmer-Pause

Die Vorspeisen der Provence

Imbiss mit Kaffee und Tee

 

Provenzalisches picknick

 

Open-Aktivitäten

 

Qui sommes-nous?

 

Kontakt

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                             

 

 

      

 

 

 

KOCH-WORKSHOPS 

"Einführung in die provenzalische Küche"

 

 

1. WORKSHOP ZUR ZUBEREITUNG VON TAPENADE

Eine Rezeptkarte gratis

Auf Wunsch: ein Töpfchen Tapenade pro Teilnehmer

 

LEISTUNG: Tapenaden aus schwarzen und grünen Oliven

1. Vorstellung des Olivenbaums und seiner Produkte: Oliven, Öle, Olivenpasten, Tapenaden usw.

2. Bereitstellung von Mörsern, Stampfern und Schürzen für die Teilnehmer

3. Zubereitung von schwarzen und grünen Tapenaden durch die Teilnehmer mit allen Zutaten: Oliven, Knoblauch, Kapern, Sardellen, Olivenöl…

4. Erklärungen zu den Herstellungsmethoden, zur Herkunft der Produkte, provenzalische Anekdoten, kulinarische Tipps

5. Zubereitung von Toasts mit den fertigen schwarzen und grünen Tapenaden

6. Ein Glas Rosé-Wein der Provence für jeden Teilnehmer

7. Jedem Teilnehmer wird eine Rezeptkarte überreicht

 

MATERIAL: Dimension Sud liefert das gesamte notwendige Material für den

Workshop und die Verkostung (Tische, Tischtücher und alles sonstige Zubehör)

DAUER: ca 45 Minuten für den Workshop

 

 

 

Kontakt

Nicolas de Choudens, Direktor, Diplom Landwirt

 

 

 

2.WORKSHOP ZUR ZUBEREITUNG VON SARDELLEN-PASTE

Eine Rezeptkarte gratis

Auf Wunsch: ein Töpfchen Sardellen-Paste pro Teilnehmer

 

LEISTUNG:

1. Vorstellung der Sardelle, deren Konservierung und Anwendung in der Gastronomie

2. Zubereitung der Sardellenpaste durch die Teilnehmer mit Hilfe von Mörsern aus Marmor und Stampfern, Knoblauch, Kapern, Olivenöle usw.

3. Erklärungen zu den Herstellungsmethoden, zur Herkunft der Produkte, provenzalische Anekdoten, kulinarische Tipps

4. Verkostung der fertigen Sardellenpaste auf Toasts mit den Kommentaren eines Spezialisten

5. Ein Glas Rosé-Wein der Provence für jeden Teilnehmer

6. Eine Rezeptkarte wird jedem Teilnehmer überreicht

 

MATERIAL: Dimension Sud liefert das gesamte notwendige Material für den

Workshop und die Verkostung (Tische, Tischtücher und alles sonstige

Zubehör)

DAUER: ca 45 Minuten für den Workshop

 

 

Kontakt

Nicolas de Choudens, Direktor, Diplom Landwirt

 

 

3.WORKSHOP ZUR ZUBEREITUNG VON PISTOU

Eine Rezeptkarte gratis

Auf Wunsch: ein Töpfchen Pistou pro Teilnehmer

LEISTUNG:

1.  Vorstellung des Basilikum, seiner Geschichte und seiner Verwendung in der Gastronomie, Vergleich von provenzalischem  Pistou und genuesischem Pesto

2. Zubereitung von Pistou durch die Teilnehmer mit Hilfe von Mörsern aus Marmor und Stampfern, frischem Basilikum, Knoblauch, Pfeffer, Olivenöl usw.

3.  Erklärungen zu den Herstellungsmethoden, zur Herkunft der Produkte, provenzalische Anekdoten, kulinarische Tipps

4.  Verkostung des fertigen Pistou und Cocktail-Tomaten und mit den Kommentaren eines Spezialisten

5. Ein Glas Rosé-Wein der Provence für jeden Teilnehmer

6. Eine Rezeptkarte wird jedem Teilnehmer überreicht

 

MATERIAL: Dimension Sud liefert das gesamte notwendige Material für den Workshop

und die Verkostung (Tische, Tischtücher und alles sonstige Zubehör)

 

DAUER: ca 45 Minuten für den Workshop

 

SONDERTARIFE für OPEN-Aktivitäten für Gruppen von 50 bis 500 Personen

 

Kontakt

Nicolas de Choudens, Direktor, Diplom Landwirt

 

 

 

 4. WORKSHOP ZUR ZUBEREITUNG  VON FRUCHT-BLÜTEN-DESSERTS IM GLAS

Animation zur Herstellung von Desserts aus Früchten und Blüten

Auf Wunsch: ein Tütchen kandierter Rosenblüten pro Teilnehmer

 

LEISTUNG:

1. Erklärungen zur Tradition der Verwendung von Blüten im Raum Grasse

2. Bereitstellung von Mörsern aus Marmor, Stampfern und Schürzen und Zubereitung eines Desserts mit Früchten und Blüten durch die Teilnehmer. Nach Wahl: Ananas mit Mimose oder Litchi mit Rose oder Erdbeere mit Klatschmohn

3. Darbietung im Glas mit übereinander gelagerten Schichten aus

            - Fruchtstückchen

            - zerbröseltem Gewürzkuchen auf Crumble-Art

            - Sahnehäubchen

            - Blütensirup, kandierten Blüten zur Dekoration

4. Verkostung und Vergleich der fertigen Nachspeisen

5. Erklärungen zur Verwendung der gekosteten Zubereitungen in der Küche

 

MATERIAL: Dimension Sud liefert das gesamte notwendige Material für den Workshop

und die Verkostung (Tische, Tischdecken  und alles sonstige Zubehör)

 

DAUER: ca 45 Minuten für den Workshop

 

SONDERTARIFE für OPEN-Aktivitäten für Gruppen von 50 bis 500 Personen

 

 

Kontakt

Nicolas de Choudens, Direktor, Diplom Landwirt

 

 

5. ZUBEREITUNG EINES KOMPLETTEN PROVENZALISCHEN VORSPEISEN-BUFFETS

  

4 kulinarische Workshops

Rezeptkarten werden den Teilnehmern überreicht

Koordination der Workshops  durch einen Diplom-Landwirt

Auf Wunsch: eine bestickte Schürze für jeden Teilnehmer

PROGRAMM DER LEISTUNG

1. Vorstellung der provenzalischen Gastronomie und der Bedeutung der Vorspeisen

2. Die Teilnehmer nehmen nacheinander an vier verschiedenen Workshops teil, um ein komplettes provenzalisches Vorspeisen-Buffet herzustellen

3. Vorstellung und Verkostung der Vorspeisen  durch die Teilnehmer vor dem

Mittag- oder Abendessen

 

MATERIAL: Dimension Sud liefert das Material und die Zutaten für die Workshops und die Verkostung. Tische und Tischdecken werden wenn möglich vom Hotel gestellt.

DAUER: 30 bis 40 Minuten pro Workshop, ca 2 1/2 Stunden für die gesamte

Veranstaltung

 

DIE KULINARISCHEN WORKSHOPS

Workshop Nr. 1: Tapenaden aus schwarzen und grünen Oliven

1. Vorstellung des Olivenbaums und seiner Produkte: Oliven, Öle, Olivenpasten,

    Tapenaden usw.

2. Bereitstellung von Mörsern, Stampfern und Schürzen für die Teilnehmer

3. Zubereitung von schwarzen und grünen Tapenaden durch die Teilnehmer

    mit allen Zutaten: Oliven, Knoblauch, Kapern, Sardellen, Olivenöl…

4. Erklärungen zu den Herstellungsmethoden, zur Herkunft der Produkte,

     provenzalische Anekdoten, kulinarische Tipps

5. Zubereitung von Toasts mit den fertigen schwarzen und grünen Tapenaden

6. Jedem Teilnehmer wird eine Rezeptkarte überreicht

 

Workshop Nr. 2: provenzalische Sardellenpaste und Chicorée-Blätter

1. Vorstellung der Sardelle, ihrer Konservierungsmethoden, ihre Verwendung in

     der Gastronomie

2. Bereitstellung von Mörsern, Stampfern und Schürzen für die Teilnehmer

3. Zubereitung der Sardellenpasten durch die Teilnehmer mit allen Zutaten:

    Sardellen, Knoblauch, Kapern, Olivenöl, Zitronen…

4. Erklärungen zu den Herstellungsmethoden, zur Herkunft der Produkte,

     provenzalische Anekdoten, kulinarische Tipps

5. Zubereitung der Chicorée-Blätter, mit Sardellenpaste gefüllt

6. Jedem Teilnehmer wird eine Rezeptkarte überreicht

 

Workshop Nr. 3: Rezepte mit BIO-Pistou

1. Vorstellung des Basilikums, seiner Geschichte und seine Verwendung in der

    Gastronomie, Vergleich von  provenzalischem Pistou und genuesischem Pesto

2. Erklärungen zu den Herstellungsmethoden, zur Herkunft der Produkte,

     provenzalische Anekdoten, kulinarische Tipps

3. Zubereitung der Gläschen mit Cocktail-Tomaten, Mozzarella, BIO-Pistou und

    Knabberstangen

4. Jedem Teilnehmer wird eine Rezeptkarte überreicht

 

Workshop Nr. 4: Rund um den Ziegenkäse

1. Vorstellung von Ziegenkäse und seiner Bedeutung in der Provence, seine

    Verwendung in der Gastronomie

2. Erklärungen zu den Herstellungsmethoden, zur Herkunft der Produkte,

    provenzalische Anekdoten, kulinarische Tipps

3. Zubereitung von frischem Ziegenkäse im Glas mit kandierten Feigen, Gewürzkuchen auf Crumble-Art

4. Jedem Teilnehmer wird eine Rezeptkarte überreicht

 

 

Kontakt

Nicolas de Choudens, Direktor, Diplom Landwirt

 

DIMENSION SUD SARL, 45, Chemin des Castors, Quartier St Antoine, 06130 Grasse - France
Tel : +33 (0)9 73 65 46 15 - Email :
nicolas.dc@dimensionsud.com - Internet : www.dimensionsud.com
SARL au capital de 50 000 €uros - SIRET : 432 249 142 000 14 APE 93.29 Z